Vertrauen als Grundlage

Durch das gegenseitige Vertrauen und dem respektvollen Umgang miteinander entsteht eine gewollte und sehr enge Beziehung zwischen unserem kranken Gast und seiner Pflege-Bezugsperson. Diese Vertrauenssituation ermöglicht wichtige, manchmal einzigartige Momente. Dabei ist es wichtig, dass die Eltern wissen, dass ihr Kind liebevoll und mit viel Aufmerksamkeit durch unser Team versorgt wird. Denn nur dann können sich diese entspannen, ihren Aufenthalt genießen und gemeinsame Ziele erreicht werden.

Nur wer keinen Schmerz spürt,
kann sich anderen Dingen zuwenden.

Die Schmerzfreiheit unseres kranken Gastes hat dabei absolute Priorität. Alle unsere Teammitglieder sind sehr sensibel darin, mögliche Schmerzen der kranken Kinder zu erkennen und diese umgehend zu lindern. Dabei ist das nahtlose Zusammenspiel zwischen der Vergabe von Medikamenten, persönlicher Zuwendung, Massagen oder auch tiergestützter Therapie wichtig.

Ansprechpartner
  •  Stephan Masch

    Stephan Masch

    Leiter Kommunikation & Pressesprecher

    03631.4608910

    E-Mail senden
Teaser rechts
Ich mache mich stark!
Bitte helfen Sie mit!

Miroslav Nemec, Schauspieler & Kinderhospizbotschafter

Spenden Sie jetzt!

Folgen Sie uns

Spendenkonto

IBAN: DE64 8602 0500 0003 5669 00
BIC: BFSWDE33LPZ
Empfänger: Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V.
Bank für Sozialwirtschaft

Jetzt online spenden

Wir für Sie - Spenderservice

Das Team unserer Geschäftsstelle ist montags bis freitags
von 8.00 bis 16.30 Uhr persönlich für Sie da.

Tel: 03631.4608910

Nachricht versenden

Render-Time: 0.361195