Gemeinsam stark für das Kinderhospiz

Alle Schüler, Schulleiter, Lehrer & Eltern sind dabei!

Gemeinsam stark für das Kinderhospiz Unterseite

Über 40.000 Kinder sind in Deutschland todkrank!

Das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz unterstützt diese Familien. Jede Spende oder Spendenaktion hilft direkt. Danke!

Jetzt mitmachen und Spendenaktion starten.

Sende uns einfach das Formular ausgefüllt zurück.

Formular-Spendenaktionen-anmelden.pdf

Die tragische Wahrheit

Über 40.000 Kinder und Jugendliche sind in Deutschland von einer tödlichen Krankheit betroffen. Diesen Familien zur Seite zu stehen, ist die Aufgabe des gemeinnützigen Trägervereins für das Kinderund Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz.

Die liebevolle Pflege des schwerkranken Kindes und die Betreuung aller Familienmitglieder steht im Fokus der täglichen Arbeit. Leider ist das Kinderhospiz auf über 1.000.000 Euro Spenden pro Jahr dringend angewiesen, um seine Arbeit aufrecht erhalten zu können. Öffentliche Mittel stehen hierfür nur unzureichend zur Verfügung.

Deshalb unsere Bitte: Unterstützt aktiv die Aktion »Gemeinsam stark für das Kinderhospiz.« mit einer eigenen Benefiz-Spendenaktion. Wir danken Euch schon jetzt von Herzen für Eure wichtige Hilfe. Auf geht’s! Denn Menschlichkeit braucht einen Platz!

Unsere Idee:

Wir rufen alle Schüler, Lehrer und Eltern auf, gemeinsam in der Adventszeit, zum Beispiel bei ihren Klassenoder Schulweihnachtsfeiern, eigene Spendenaktionen zu starten. Zusammen könnt Ihr enorm viel Gutes tun und damit direkt schwerkranken Kindern helfen!

Kranken Kindern ein Lächeln schenken! Ihr sammelt Spenden – wir können helfen.

Kleine Aktion – ganz groß!

Gutes tun kann so einfach sein – so geht’s:

  1. Ihr sagt JA und möchtet das »Gemeinsam stark für das Kinderhospiz« unterstützen!
  2. Sprecht mit Euren Mitschülern, Lehrern und Eltern über Eure Benefiz-Aktionsidee und darüber, wie Ihr gemeinsam helfen könnt.
  3. Informiert uns mit einer E-Mail: infokinderhospiz-mitteldeutschland.de oder via Telefon: 03631.460 891 0 über Eure Benefizaktion. Ihr könnt auch das Anmeldeformular nutzen.
  4. Fordert ausreichend Aktionsmaterial bei uns an. Gern stellen wir Euch Spendendosen, Aktionsplakate und Flyer zur Verfügung. Diese sind ganz schnell bei Euch.
  5. Informiert die Regionalpresse über Euer Vorhaben und dokumentiert alles mit vielen Fotos.
  6. Wenn möglich kommen unsere ehrenamtlichen Spendenengel zu Eurer Benefizaktion oder auch zu einer Spendenübergabe in Eure Schule.
  7. Ihr überweist den Betrag Eurer Spendenaktion auf unser Spendenkonto. IBAN: DE64 8602 0500 0003 5669 00 +++ BIC: BFSWDE33LPZ +++ Bank für Sozialwirtschaft+++ Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e. V. (Wichtig: Bitte gebt im Verwendungszweck der Überweisung Euren Schulnamen und die Schuladresse an.)
  8. Jede Klasse oder Schule, die teilnimmt, erhält von uns den Titel »Schule mit Herz 2017« verliehen sowie eine eigene Aktionsurkunde.

ABC des Plakatierens von Schulaktionen fürs Kinderhospiz

Bild
Download

ABC des Plakatierens

ABC-des-Plakatierens.pdf

ABC der Pressearbeit von Schulaktionen fürs Kinderhospiz

Bild
Download

ABC der Pressearbeit

ABC-der-Pressearbeit.pdf

Aktionsbroschüre für Schulen

Bild
Download

Aktionsbroschüre für Schulen

Aktionsbrosch-re-f-r-Schulen.pdf

Aktionsideen für Eure Schule

Jetzt mit Aktion starten!

Wir freuen uns auf Deine Idee und bedanken uns für Deine Hilfe.

Wenn Ihr Fragen habt, bin ich gerne für Euch da. Scheut Euch nicht, mich einfach anzurufen.

Mitarbeiter Köhler

Marcus Köhler

Fundraising

Unsere Aktionspartner

Formular
Schule
Benefizaktion
Material

Bitte geben Sie die Anzahl der Materialien an, die Sie von uns benötigen.

* Pflichtfelder

Sende uns einfach das Formular ausgefüllt zurück.

Formular-Spendenaktionen-anmelden.pdf

Ihr Ansprechpartner

Spendenkonto

IBAN: DE64 8602 0500 0003 5669 00
BIC: BFSWDE33LPZ
Empfänger: Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V.
Bank für Sozialwirtschaft

Jetzt online spenden

Wir für Sie - Spenderservice

Das Team unserer Geschäftsstelle ist montags bis freitags
von 8.00 bis 16.30 Uhr persönlich für Sie da.

Tel: 03631.4608910

Nachricht versenden

Render-Time: -0.176551